Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Platzhalter
Zur Anfangsseite
Informationen über uns abrufen
Zur Raumübersicht
Zur Jugendtreffseite
Zur Kindertreffseite
Infos zur Vermietung von Räumen
Übersicht der Gruppenaktivitäten
Zur Beratungsstelle wechseln
Zum Cafe Biscuit wechseln
Unsere Kontaktinformationen einsehen
 
Unser Haus ist barrierefrei zugänglich
 
 
Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Begegnungen - Kultur - Freizeitgestaltung
FreiZeitZentrum Stieghorst
[Gesamtprogramm] [Repair Café] [Kultur v. d. Haustür] [Flohmärkte] [Offene Bühne]
[Kinderkultur] [Galerie] [Linedance] [Irish Music] [Tarde Latina]
aktuelles Veranstaltungsprogramm
Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter
[Juli] [August] [September] [Vorschau]
Juni
Sa., 24. Juni 13:00 - 16:00 Uhr [Flohmarkt]
Treffpunkt Freizeitzentrum
unser großer Standard-Flohmarkt am Samstag
mit Kaffee und Kuchen vom Café Biscuit
So., 25. Juni 14:00 - 17:30 Uhr [Tanzen]
Linedance4all

Offenes Training für Einsteiger und Fortgeschrittene,
Kaffee & Kuchen vom Café Biscuit
Veranstalter: Linedance4all e.V.

So., 25. Juni 14:00 - 17:00 Uhr [Wegwerfen? Denkste!]
Repair Café - *Wegwerfen? Denkste!*

Treffpunkt zum Reparieren eigener, defekter Elektrogeräte und Textilien in Kooperation mit Transition Town Bielefeld

weitere Infos unter www.repaircafe.org
Zum Seitenanfang
Juli
So., 02. Juli 11:00 - 14:00 Uhr [Livemusik]
Traditional Irish Music Session
Leute treffen - klönen - Musik erleben
in gemütlicher Café-Atmosphäre
Eintritt: frei
 
17. Juli – 04. August
Ferienspiele für Kinder
in allen Räumen des FZZ und auf dem Außengelände
(siehe Programmseite)

 

Mi., 26. Juli 11:00 Uhr [Kinderkultur]
"Absender unbekannt"
Rita beginnt den Morgen wie jeden Morgen – und dazu gehört ein Blick in den Briefkasten. In letzter Zeit hat sie täglich Briefe mit schönen Gedichten, Rätseln und Liedern bekommen. Doch wer schickt Rita diese Post?

© Foto: Theater Kazibaze
Ein Stück voll von Theater, Poesie, Spaß und Akrobatik
vom Theater Kazibaze aus Berlin
Für Zuschauer ab 3 Jahren
Spieldauer: ca. 45 Minuten
Eintritt: 5,- €
Öffentliche Aufführung im Rahmen unserer Ferienspiele, die vom 17. Juli bis 04. Aug. stattfinden.
gefördert als Theater in den Ferien 2017 vom NRW KULTURsekretariat und dem Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
  
17. Juli – 25. August Programmpause
Eingeschränkte Büro- und Öffnungszeiten
Bitte Anrufbeantworter und/oder Aushänge beachten
Zum Seitenanfang
August
 
ab Mo., 28. Aug. [Galerie]
Katrin Landwehrmann – Acrylmalerei
bis 21.09.2017 - Öffnungszeiten s. Seite "Veranstaltungen/Galerie"
Zum Seitenanfang
September
So., 03. Sept. 11:00 - 14:00 Uhr [Livemusik]
Traditional Irish Music Session
Leute treffen - klönen - Musik erleben
in gemütlicher Café-Atmosphäre
Eintritt: frei
So., 10. Sept. 13:00 - 16:00 Uhr [Flohmarkt]
Zwillingsflohmarkt
Verkaufsforum für Familien mit Zwillingen, Drillingen, Vierlingen, ...

Mit betreuter Spielecke für Kinder - Kaffee und Kuchen vom Café Biscuit

 
Fr., 22. Sept. 20:00 Uhr [Politisches Kabarett]
Benjamin Eisenberg: "Pointen mit Stahl & Aphorismen auf Satin"
Ein kabarettistischer Rundumschlag
Medien, Politik, Wirtschaft, Demokratiefeinde oder ganz banale Alltagsidioten - der Bottroper Polit-Kabarettist versetzt allen einen Hieb, die es verdient haben.

© Foto: B. Eisenberg
Dabei hält Eisenberg jedoch die Waage zwischen subtilen Spitzen und hammerharten Gags. Seine Analyse des Zeitgeschehens ist kritisch, aber trotzdem witzig, und natürlich befinden sich auch wieder Parodien bekannter Persönlichkeiten in seinem satirischen Werkzeugkasten.
"Ein smarter scharfzüngiger Bursche in der Nachfolge eines Dieter Hildebrandt." (Die Welt)
VVK: 17 € / erm. 15 € (ab Dienstag, 22.06.17)
AK: 19 € / erm. 17 €
in Kooperation mit dem
Weitere Infos unter: : www.benjamin-eisenberg.de
Sa., 23. Sept. 13:00 - 16:00 Uhr [Flohmarkt]
Von Frau zu Frau
Der Secondhandflohmarkt für gut erhaltene Kleidungsstücke und Accessoires von Frauen für Frauen

mit Umkleidekabinen sowie Kaffee & Kuchen vom Café Biscuit

 
So., 24. Sept. 11:30 Uhr [Galerie]
Ausstellungseröffnung

Willi Aders-Zimmerman – Schwarzmalerei, Fotomalerei

bis 26.10.2017 - Öffnungszeiten s. Seite "Veranstaltungen/Galerie"
So., 24. Sept. 14:00 - 17:30 Uhr [Tanzen]
Linedance4all e.V.

Offenes Training für Einsteiger und Fortgeschrittene,
Kaffee & Kuchen vom Café Biscuit
Veranstalter: Linedance4all e.V.

So., 24. Sept. 14:00 - 17:00 Uhr [Wegwerfen? Denkste!]
Repair Café - *Wegwerfen? Denkste!*

Treffpunkt zum Reparieren eigener, defekter Elektrogeräte und Textilien in Kooperation mit Transition Town Bielefeld

weitere Infos unter www.repaircafe.org
Zum Seitenanfang
Vorschau
 
Fr., 13. Okt. 2017 [Kabarett]
Frank Sauer: "Mit Vollgas in die Sackgasse"
Kabarettistischer Hochgeschwindigkeitsabend
Regie: Christian Bronder
„Mit Vollgas in die Sackgasse“ ist ein Programm rund um alles, was zu schnell ist. Oder zu langsam. Oder genau richtig. Ein Programm von Burnout bis Buddhismus zwischen Kontinentaldrift und Lichtgeschwindigkeit.

© Foto: Matthias Willi
Und auch das wird mal wieder – typisch Sauer – ein kabarettistischer Hochgeschwindigkeitsabend, der es sich trotzdem nicht nehmen lässt, auch mal ein Loblied auf die Faulheit zu singen. Denn Faulheit ist nichts anderes als die Kunst, vorsorglich schon mal Pause zu machen, bevor man müde wird.
Mit einem lachenden und einem grinsenden Auge verbindet Frank Sauer Kabarett und Comedy so genial und intelligent wie sonst kaum einer. Wenn Sie den verpassen, ist Ihnen nicht mehr zu helfen.
VVK: 17 € / erm. 15 € (ab Dienstag, 11.07.17)
AK: 19 € / erm. 17 €
Weitere Infos unter: : www.franksauer.net

 

So., 19. Nov. 20:00 Uhr [Kabarett]
Harald Funke, Thomas Philipzen und Jochen Rüther: "Storno- Die Abrechnung 2017"
Kabarettistischer Jahresrückblick – Die Vorpremiere mit Kultstatus

© Foto: Funke, Philipzen, Rüther
STORNO – Die Abrechnung begeistert auch im Jahr 2017 mit einem furiosen Jahresrückblick. In der Hexenküche ihres bitterbösen Humors hat das Trio Funke, Philipzen und Rüther die passenden teuflischen Zutaten zusammengebraut, um die Lachmuskulatur des Publikums bis an die Belastungsgrenze zu strapazieren und begeistert wieder einmal mit genialem Wortwitz und ungebremster Spielfreude.
VVK: 17 € / erm. 15 € (ab 12.09.2017)
AK 19 € / erm. 17 €
Weitere Infos unter: www.storno.org
 
email Sitemap Impressum
Zum Seitenanfang
Stand: 29.05.2017