Termin Details

Dieser Ter­min läuft vom 25 Mai 2020 bis 28 August 2020 und find­et das näch­ste Mal am Juli 23, 2020 statt.


Arm­pen­del mit Ski­fahrhocke:

Schwungvoll starten wir in die neue Woche mit ein­er Übung im hüft­bre­it­en Stand mit leicht gebeugten Knien:

Oberkör­p­er und Kopf sind ger­ade aufgerichtet, die Arme hän­gen entspan­nt rechts und links am Kör­p­er herunter, die Schul­tern sind tief, die Schul­terblät­ter etwas zusam­menge­zo­gen.

Zunächst bei­de Arme hoch zur Decke streck­en. Die Schul­tern bleiben dabei tief.

Nun im Wech­sel einen Arm lock­er fall­en lassen und weit­er nach hin­ten schwin­gen, dabei leicht in die Kniebeuge gehen und mit dem Kopf die Hand ver­fol­gen, die nach hin­ten schwingt. Den Arm wieder zur Decke schwin­gen, dabei in den Stand kom­men und den Blick zurück nach vorne richt­en. Nun den anderen Arm nach hin­ten fall­en lassen, dabei erneut in die Hocke gehen und den Blick nach hin­ten auf die Hand richt­en, bevor der Arm dann wieder nach vorne schwingt.

(Info: Der jew­eils andere Arm bleibt die ganze Zeit über lock­er zur Decke gestreckt).

Die Übung macht Spaß und lock­ert. Genießen Sie das Fal­l­en­lassen bzw. Schwin­gen der Arme, das durch die fed­ernde Hocke zusät­zlich unter­stützt wird.

Ein gutes Tem­po für diese Übung liefert der eigene Atem­rhyth­mus: Ausat­men, dabei den Arm fall­en lassen, nach hin­ten schwin­gen und zugle­ich in die fed­ernde Hocke gehen, einat­men, dabei den Arm zurück zur Decke schwin­gen und in den Stand kom­men.

Empfehlung: 2 Durchgänge á 20–30 Sekun­den. Dazwis­chen lock­ern.

Die FZZ-Tagesübung zum Lock­ern und Entspan­nen