Termin Details


Die neueren Arbeit­en des Kün­stlers zeigen die malerische Auseinan­der­set­zung mit dem men­schlichen Dasein und dem Men­schen­bild der heuti­gen Zeit. Die Bilder sind jedoch nicht porträthaft oder Abbil­dun­gen bes­timmter Per­so­n­en, son­dern zeigen typ­is­che Men­schen des alltäglichen Lebens. Die Darstel­lun­gen sind meist schemen­haft vere­in­facht, oft auf Umrisse, Auss­chnitte oder Details reduziert.

Beim Betra­cht­en der Bilder erwartet uns eine Fülle stark­er optis­ch­er Reize. Die Werke kennze­ich­net eine kräftige und kon­trastre­iche Far­bge­bung und ein vielschichtiger Bil­dauf­bau mit vie­len Einzel­heit­en. Die Bild­flächen sind mit Struk­turen, Mustern, Skizzen und Rastern über­zo­gen. Diese entstam­men den Wis­senschaften, wie z.B. der Medi­zin und Biolo­gie, der Infor­ma­tion­stech­nolo­gie und den Medien.

Dauer der Ausstel­lung: 15.08. bis 26.09.2024

Johannes Walde­made: “Fokus Men­sch — Neue Perspektiven