Füllen wir gemeinsam den Rahmen!

Manch­mal hil­ft Kun­st über schwierige Zeit­en hin­weg. Kun­st erle­ichtert, hil­ft auszu­drück­en, was belastet, kom­mu­niziert mit anderen und hil­ft auch, Eigensinn zu zeigen. Oder sie entspan­nt und nimmt ein­fach Druck aus der Leitung. Wir bieten hier einen kleinen Rah­men dafür, machen regelmäßig Vorschläge und sind natür­lich offen für weit­ere Ideen von Euch und Ihnen!

Unsere Vorschläge kön­nen bre­it gestreut sein und sind grund­sät­zlich offen für eigensin­nige oder eige­nar­tige Erweiterun­gen. Wir empfehlen beispiel­sweise kün­st­lerische Tech­niken oder schla­gen ein The­ma vor. Wenn dabei also Col­lage mit Kle­ber und Schere anste­ht, spricht nichts dage­gen, auch Pin­sel und Farbe zu benutzen. Und wenn ein Vorschlag Worte in uns her­vor­ruft, darf aus Malerei auch ein Dada-Gedicht wer­den. Alle Möglichkeit­en, die dieser Rah­men bietet, sind erwün­scht.

Mit­machen kön­nen alle — in jedem Alter! Vielle­icht gestal­ten ja auch mehrere Fam­i­lien­mit­glieder ein The­ma, gemein­sam oder jede/r auf ihre/seine Art. Das verbindet und kann span­nend wer­den, wenn z.B. der Vater das The­ma ganz anders auf­greift als die Tochter…

Wir jeden­falls freuen uns, wenn Viele mit­machen und uns ein Foto des fer­ti­gen Kunst­werks zusenden (info@fzz-stieghorst.de  — Stich­wort „Mit­mach­ga­lerie“).

Wir stellen es dann online und verse­hen es, so gewün­scht, mit Vor­na­men und Alter (Neti­quette natür­lich voraus­ge­set­zt).

Dadurch kann unsere Galerie langsam wach­sen und vielle­icht auch andere Inter­essierte zu eige­nen Werken inspiri­eren.

Übri­gens: Es lohnt sich, die Vorschläge zu wieder­holen und immer mal wieder neu auszupro­bieren. Ideen­vielfalt braucht Zeit und kann wach­sen.

Kom­men genug span­nende Bilder zusam­men, ist es möglich in abse­hbar­er Zeit eine Ausstel­lung in unser­er realen Galerie zu organ­isieren. Dann, wenn wir alle wieder zusam­menkom­men dür­fen.

 

Und hier unsere Vorschläge: 

 Blind zeich­nen

 

 Meine Welt unter dem Regen­bo­gen

 

Mit der Schere malen

 

Fig­uren oder Objek­te aus Draht

 

 Kom­ple­men­tärkon­traste 

 Zeichen und Spuren in der Land­schaft — Land-Art